Medienausstattung in Schulen

Anfrage zur Stadtratssitzung am 09.04.2014

Die Stadt Mainz als Schulträger hat gemäß des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 08.03.2012 einen Medienentwicklungsplan für die Schulen aufzustellen und entsprechende Mittel bereitzustellen. Die mangelhafte Versorgung der Schulen mit Computern und anderen Kommunikationsmitteln muss an unseren Schulen zweifelsohne verbessert werden.

Wir fragen daher an:

1. Ist dieser Medienentwicklungsplan bereits aufgestellt?
2. Wenn Nein, warum nicht? Wenn Ja, wann wird er den städtischen Gremien vorgestellt?
3. Welche Schwerpunkte setzt der Medienentwicklungsplan in Mainz?
4. Ist in diesem Zusammenhang eine Zusammenarbeit mit der Kommunalen Datenzentrale (KDZ) geprüft worden.

Dr. Claudius Moseler,
Fraktionsvorsitzender

Antwort der Verwaltung


Die ÖDP Mainz-Lerchenberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen