Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

ÖDP/Freie Wähler zum Layenhof

Fraktion fordert Abrissstopp – Masterplan abwarten – Bewohner beteiligen

Mainz. ÖDP/Freie Wähler unterstützen die Forderungen nach einem Abrissstopp auf dem Layenhof. „Wir hatten bereits Anfang März anlässlich eines Besuchs des Forums Layenhof klargestellt, dass alle geplanten Abrissarbeiten unverzüglich ausgesetzt werden müssen“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Dr. Claudius Moseler.

Ortsbeiratsmitglied Ingo Schlösser (ÖDP) hatte zur Sitzung des Ortsbeirats Finthen am 27.03.2012 einen entsprechenden Antrag eingebracht: „Die Entscheidungen über den Abriss und die Notwendigkeiten zum Abriss sind integraler Bestandteil des Masterplans, den es erst noch zu erstellen gilt und an dem auch die Bewohner zu beteiligen sind“, so Schlösser. ÖDP/Freie Wähler hatten bereits damals bemängelt, dass keinerlei Gutachten oder Expertisen vorliegen, die den Abriss rechtfertigen. 

Ingo Schlösser

Claudius Moseler


Die ÖDP Mainz-Lerchenberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen